Kleine Patienten



Gesunde Zähne sind wichtig. Das weißt du selbst und kannst ganz alleine viel dafür tun, dass deine Zähne gesund bleiben.

 

Wir zeigen dir, wie du dich gut um deine Zähne kümmern kannst, dann haben Karius und Baktus keine Chance!



Leistungen für unsere jungen Patienten

Selbstverständlich bieten wir alle von den Kassen geförderten Prophylaxeleistungen an. Dazu gehören:

  • Früherkennung für Kleinkinder zwischen dem 30. und 72. Lebensmonat
  • Individualprophylaxe für 6- bis 17-Jährige

Was passiert beim Zahnarzt?

Mit ein bisschen Übung und dem richtigen Werkzeug, bleiben deine Zähne gesund. Wie das ganz einfach geht, das zeigen wir dir. Mit dir zusammen sehen wir nach, ob es deinen Zähnen gut geht:

  • Sind die Zähne sauber und gerade?
  • Was können wir tun, damit deine Zähne gesund bleiben?
  • Wackeln vielleicht schon Milchzähne?
  • Brauchst du eine neue Zahnpasta für größere Kinder?
  • Brauchst du eine Zahnspange?
  • Ernährst du dich zahngesund?

Solche Fragen besprechen wir mit dir und deinen Eltern, denn genau wie du wachsen auch deine Zähne. Und so brauchen siebenjährige Zähne eine andere Pflege als dreijährige.

 

Vor allem schauen wir nach, ob du überall richtig putzt. Dafür geben wir dir eine spezielle Lösung in den Mund und mit einem besonderen Licht siehst du, wo du noch putzen musst, denn nur dort bleibt die Farbe haften (aber keine Angst: ohne dieses Licht sieht es sonst niemand).

 

Warum muss ich zum Zahnarzt gehen wenn mir gar nichts weh tut?

Meistens ist dein Besuch bei uns nur ein Nachschauen, bei dem wir dir ein bisschen helfen, um deine gesunden Zähne zu erhalten. Viel besser als kaputte Zähne zu reparieren ist es nämlich, sich von Anfang an so gut zu kümmern, dass erst gar nichts kaputt geht. Deshalb ist es wichtig, dass du zweimal im Jahr zum Zahnarzt gehst.

 

Und wenn ich doch mal Zahnschmerzen habe?

Dann kommst du am besten schnell zu uns. In der Praxis haben wir ganz spezielle Hilfsmittel. Sie machen zwar komische Geräusche, aber sie machen deine Zähne auch wieder gesund. Und bevor wir anfangen, deine Zähne zu behandeln, nehmen wir uns natürlich viel Zeit und erklären dir zuerst alles.

 

Wir wollen, dass ihr euch bei uns wohl fühlt und gerne wieder kommt.

Deshalb habt ihr bei uns eine tolle Spieleecke mit Spielekonsole im Wartezimmer und sogar einen eigenen Behandlungsraum. Wenn ihr einmal warten müsst, soll euch natürlich nicht langweilig werden. Dafür liegen viele Spiele, Stifte und Blätter bereit. Helft uns dabei, unser "Kinderzimmer" noch schöner zu machen. Eure Kunstwerke stellen wir dann gerne aus, sodass auch die anderen Kinder etwas zu schauen haben.